EIN ENZIGARTIGES BUCH IST GEBOREN

Seit seinem ersten Tag als Homöopath, vor 35 Jahren, hat Ewald Stöteler (1957) nach genau derselben Methode gearbeitet, die Samuel Hahnemann (Arzt und Apotheker) als Philosophie entwickelt und niedergeschrieben hat.

Er studierte Hahnemanns Veröffentlichungen umfassend und übersetzte verschiedene Auflagen des Organons und der Chronischen Krankheiten in die niederländische Sprache. Es wurde deutlich, dass Hahnemann mit brillanten Ideen, Erfahrungen, Potenzen und akkuraten Experimenten gearbeitet hat und diese Prozesse umfangreich in den folgenden Auflagen des Organons und der Chronischen Krankheiten beschrieb.

So genau wie Hahnemann, ist Ewald Stöteler fähig, die wertvollen und besonderen Entwicklungsstufen zu entdecken, die Hahnemann in seiner klassischen Homöopathie durchlaufen hat und schließlich in der 6. Auflage des Organons endeten, von der er sagte, `welches nun die möglichst vollkommene geworden ist‘.

Die Homöopathie weltweit arbeitet auf Grundlage der 4. Auflage des Organons, die von Kent bekannt gemacht wurde und auch aufgrund dessen wurde sie von ihren Wurzeln entfremdet. Die 5. und besonders die 6. Auflage wurden vom Rest der Welt vollkommen ignoriert. Ewald füllt die Lücke zwischen den beiden Extremen, der 4. und der 6. Auflage des Organons von Hahnemann. Dadurch wird es sehr deutlich, dass das Ähnlichkeitsgesetz viel mehr ist, als nur das eine richtige Mittel zu wählen.

Ein einzigartiges Buch ist geboren.

Buch kaufen

Buch kaufen

€125
Hardcover
576 Seiten

 

The 6th edition of Hahnemann’s Organon

The 6th edition of Hahnemann’s Organon

Ewald has mastered the art to apply his common knowledge, which is so important in a daily homeopathic practise, to homeopathic principles. His insights in physiological processes, his knowledge in the functioning of the human body, organs, organ systems, tissues and last but not least the processes of human consciousness, are unique.

A homeopath and philosopher through and through! A unique combination for writing this book.

DIESES BUCH GIBT EINSICHTEN IN

Petra Rosenberg

„Letztendlich das fehlende Puzzel-Teilchen…“

Petra Rosenberg / Homöopathin
Birgit Mosenheuer

„Ich habe schon einige Zeit als Homöopathin gearbeitet, nun habe ich einen deutlichen roten Faden. Mit viel besseren Resultaten in der Praxis. Jeder kann an den Kursen teilnehmen, Ärzte, Zahnärzte, Homöopathen, Tierärzte, Gynäkologen usw. Diese Homöopathie scheint nicht einfach zu sein, aber so wurde sie von Hahnemann beabsichtigt und niedergeschrieben. Man muss nur jemanden haben, der sie einem erklärt und die Verbindungen erkennt.“

Birgit Mosenheuer / Tierärztin und Homöopathin
Britta Selsam

„Es unterscheidet sich so sehr von dem, was wir gelernt haben, und bringt viel bessere Erfolge. ..Ich hatte viele Fragen. Wie soll ich das umsetzen? Aber ich fing einfach an und man kann es schnell umsetzen. Meine Praxis läuft seitdem viel besser.“

Britta Selsam / Tierärztin

„Die Methode ist ausgezeichnet! Solch eine schnelle Besserung. Kein Rückfall bei Patienten. Es wird einfacher!“

Claudia Breuer / Gynäkologin und Homöopathin

„Ich habe mich immer gefragt, was es mit den Miasmen auf sich hat. Wie wende ich sie an? Und ich verstand, verschrieb auf sie, mit einer viel tieferen und dauerhafteren Wirkung,“

Andreas Kalderon / Homöopath

„Alle Beispiele, alle Erklärungen sind aus dem Leben gegriffen. Sie sind wahr, logisch und praktisch anwendbar.“

Susanne Ewald / Homöopathin

Autor Ewald Stöteler über das Buch

Mehr wissen?

Möchten Sie ein Seminar organisieren? Kurse? Thementage oder Trainings? Bitte senden Sie uns eine E-Mail: info@classicalhomeopathy.eu

 

Buch kaufen  € 125  Hardcover  576 Seiten

ÜBER DEN AUTOR

Ewald Stöteler kam schon in jungen Jahren in Kontakt mit der Homöopathie und war sofort von ihr „eingenommen“. Wie bereits erwähnt, praktiziert er die Homöopathie seit 40 Jahren intensiv. Die Wiederentdeckung der oben aufgeführten Elemente der Homöopathie bezüglich der Behandlung des Patienten ist ihm zu verdanken. Alle Informationen darüber können auf unserer Web-Seite nachgelesen werden.
Ewald Stöteler begann relativ früh, seine Kenntnisse in Kursen weiterzugeben. Mit fast 20 jähriger Erfahrung als Lehrer, kann er auf eine große Menge an Erfahrung vertrauen.

Über 10 Jahre war er der leitende Direktor der Homeopathie Academie Nederland. Er hat diese Schule auf der oben erwähnten Philosophie gegründet. Seine Fähigkeit, die Themen verständlich zu erklären, sorgen dafür, dass die Studenten seine Seminare als äußerst inspirierend und klärend erfahren.
Sein Ideal, die Homöopathie in die Welt zu bringen, kann auf diesem Weg realisiert werden. Teil dieses Ideals ist, dass er weltweit Seminare hält und seine Artikel in den Niederlanden und anderen Ländern veröffentlicht werden.
Ewalds fast 40 jährige Vollzeit Erfahrung in der homöopathischen Praxis, das endlose Studium des Organons und der Chronischen Krankheiten, das Lehren von vielen Studenten und Kollegen, zu Hause und in Übersee, und die vielen Initiativen, die er angestoßen hat, verdienen unseren Respekt.

Diese Talente, vereint in einer Person, macht dieses Buch, das ihr gerade in Händen haltet, zu einem unbezahlbaren Schatz. Ihr werdet Schätze darin finden, die die Homöopathie und ihre Heilungsfähigkeit erhöhen. Auf Basis der beiden Standardwerke Hahnemanns erklärt Ewald den Gebrauch der Q-Potenzen, die Miasmen Lehre, die daraus resultierende Kontextuelle Materia Medica und die Posologie…

Buch heute kaufen